Trogkettenförderer

Stahlplattenbänder
5. Juni 2015
Wellkantgurtförderer
12. Mai 2015

Trogkettenförderer eignen sich zur Staub-, Asche-, Schlackenförderung, Klärschlammförderung, Spänetransport, Holzhackschnitzel.

Trogkettenförderer sind Stetigförderer, die das Schüttgut mittels ein- oder zweisträngigen Förderketten horizontal, vertikal oder schräg in Trögen transportieren. IEM-Trogkettenförderer transportieren nahezu alle anbackungsfreien Fördergüter. Sie arbeiten staubfrei, umweltschonend und sind gasdicht ausführbar. Ausführung druckstoßfest und im ATEX-Bereich.

Ihr wesentlicher Vorteil besteht im geringen Raumbedarf bei hoher Förderleistung.

Breiten von 140 – 2.400 mm

Fördergeschwindigkeit 0,01 – 0,6 m/sek.

Förderleistung bis 1.000 m³/h

Körnung von 0 – 300 mm

Zu diesem Artikel stehen aktuell keine Downloads zur Verfügung.

Diese Seite benötigt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen