Becherwerke

Atex-Kohlezuteiler
16. Juli 2015
Bunker
12. Februar 2016

Zum kontinuierlichen Vertikaltransport fein- bis grobkörniger, frei fließender bis kohäsiver oder schwerfließender Schüttgüter. Das Becherwerk fällt somit in die Sparte der Stetigförderer.

Hohe Förderleistungen bis 1.000 t/h, höhere Leistung auf Anfrage

Vertikalförderstrecken über 100 Meter

Geringer Platzbedarf

Absolut staubdicht, druckstoßfest und gasdicht realisierbar

Kettenbecherwerke für Heißguttransport bis 400°C

Für schwere und abrasive Fördergüter geeignet

Geringer Wartungsaufwand

Geräuscharmer und produktschonender Transport

Zu diesem Artikel stehen aktuell keine Downloads zur Verfügung.

Diese Seite benötigt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen